handgelenk rechts

Bildwandlergesteuerte lumbale Facettenblockade

Mit Hilfe eines Bildwandlers (fahrbares Röntgengerät) erfolgt eine exakte Plazierung der Injektionsnadel im Schmerzgebiet. Unter evtl. zusätzlicher Anwendung eines Röntgenkontrastmittels erfolgt die genaue Einspritzung unterschiedlicher Medikamente.

Indikation:
Einengung des Wirbelkanals und der Nervenkanäle, Postdiskotomiesyndrom / Schmerzsyndrom nach Bandscheibenoperationen, akute und chronische Ischiasschmerzen

Die Behandlung wird in unserer Praxis durchgeführt.

  kontakt    |    impressum